6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Chefarzt-Gehälter: Wie viel ist genug?

Bund der Steuerzahler Chefarzt-Gehälter: Wie viel ist genug?

Der Bund der Steuerzahler hat eine grundlegende Korrektur des teuren Chefarzt-Systems am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) gefordert. „Das System muss wirtschaftlicher und transparenter werden“, sagt Verbandspräsident Aloys Altmann.

Voriger Artikel
Ministerin Ernst überreicht Sprachdiplome an Flüchtlinge
Nächster Artikel
Gemeinden fordern vom Land 20 Extra-Millionen

Chefärzte erhalten neben ihrem Professorengehalt von rund 75.000 Euro brutto jährlich auch Geld für das Behandeln von Privatpatienten. Dafür können in Einzelfällen Zusatzeinkommen von mehr als eine Million Euro zusammenkommen.

Quelle: Francesco Ridolfi
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Ulf B. Christen
Landeshaus-Korrespondent

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3