17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Cameron und Merkel beim Matthiae-Mahl in Hamburg

International Cameron und Merkel beim Matthiae-Mahl in Hamburg

Eine Woche vor dem Brüsseler EU-Gipfel zum Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union wird Premier David Cameron heute in Hamburg zum traditionellen Matthiae-Mahl (20.00 Uhr) erwartet.

Voriger Artikel
Hunderte Menschen demonstrieren gegen Großunterkünfte für Flüchtlinge
Nächster Artikel
Land setzt auf Prävention

Angela Merkel und David Cameron.

Quelle: Facundo Arrizabalaga/Archiv

Hamburg. Zweiter Ehrengast beim ältesten Gastmahl der Welt ist Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) möchte mit seiner Einladung ins Rathaus ein klares Signal für einen Verbleib Großbritanniens in der EU geben. Cameron will möglicherweise noch in diesem Jahr in seinem Land das Volk über einen "Brexit", also einen Austritt aus der EU, abstimmen lassen. Um dies zu verhindern, wollen die Staats- und Regierungschefs der EU London entgegenkommen und sich am 18. und 19. Februar in Brüssel auf Reformen einigen. Das Matthiae-Mahl wird seit 1356 veranstaltet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3