17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Carsten Behnk wird neuer Chef im Eutiner Rathaus

Kommunen Carsten Behnk wird neuer Chef im Eutiner Rathaus

Carsten Behnk (parteilos) ist neuer Bürgermeister von Eutin. Er setzte sich bei der Wahl am Sonntag mit 71,3 Prozent der abgegebenen Stimmen gegen die SPD-Landtagsabgeordnete Regina Poersch durch, die 28,7 Prozent der Stimmen erhielt.

Voriger Artikel
Neumünster: 500 Demonstranten gegen Ausländerfeindlichkeit
Nächster Artikel
KZ-Gedenkstätte Neuengamme erinnert an Curiohaus-Prozesse

Carsten Behnk.

Quelle: Markus Scholz/Archiv

Eutin. Die Wahlbeteiligung lag bei 47,8 Prozent. Der 48-jährige Behnk, der von der CDU nominiert worden war, ist derzeit noch Geschäftsführer der Kulturstiftungen des Kreises Ostholstein. Er wird am 1. August die Nachfolge von Amtsinhaber Klaus-Dieter Schulz antreten, der nach 14 Amtsjahren in den Ruhestand geht.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3