7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
DRK Hamburg: "Bei Zelten ist unser Lager erschöpft"

Flüchtlinge DRK Hamburg: "Bei Zelten ist unser Lager erschöpft"

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Hamburg hat nach Bau des Flüchtlingscamps in Hamburg-Jenfeld kaum noch Zelte. "Bei Zelten ist unser Lager erschöpft", sagte DRK-Sprecher Rainer Barthel am Montag der Deutschen Presse-Agentur.

Voriger Artikel
23 Prozent der Haushalte im Norden haben Glasfaseranschlüsse
Nächster Artikel
Einreichen von Petitionen auch bei Rechtssachen gültig

Die kürzlich errichteten Zelte für Flüchtlinge in Hamburg sind fast voll.

Quelle: Daniel Bockwoldt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3