23 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Deutscher Schulpreis: Zwei Schulen im Norden ausgezeichnet

Schulen Deutscher Schulpreis: Zwei Schulen im Norden ausgezeichnet

Zwei Schulen aus Schleswig-Holstein haben beim Deutschen Schulpreis jeweils zweite Plätze belegt. Die Freiherr-vom-Stein-Gemeinschaftsschule in Neumünster und die Schule St. Nicolai am Nordkamp in Westerland auf Sylt wurden am Mittwoch von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) für ihre Konzepte in Berlin geehrt.

Voriger Artikel
Gewerkschaft der Polizei beklagt Personalnot
Nächster Artikel
Elbvertiefung: Bundesverwaltungsgericht verhandelt im Dezember

Ein Kind schreibt das Wort «Schule» an eine Tafel.

Quelle: Arno Burgi/Archiv

Berlin/Westerland/Neumünster. "Wir sind noch völlig euphorisch", sagte der stellvertretende Schulleiter der Freiherr-vom-Stein-Schule, Olaf Hubert. "Wir sehen es als Auszeichnung für unseres selbstverantwortetes Lernsystem, das mit digitalem Lernen verknüpft ist."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3