18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Deutscher Schulpreis: Zwei Schulen im Norden ausgezeichnet

Schulen Deutscher Schulpreis: Zwei Schulen im Norden ausgezeichnet

Zwei Schulen aus Schleswig-Holstein haben beim Deutschen Schulpreis jeweils zweite Plätze belegt. Die Freiherr-vom-Stein-Gemeinschaftsschule in Neumünster und die Schule St. Nicolai am Nordkamp in Westerland auf Sylt wurden am Mittwoch von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) für ihre Konzepte in Berlin geehrt.

Voriger Artikel
Gewerkschaft der Polizei beklagt Personalnot
Nächster Artikel
Elbvertiefung: Bundesverwaltungsgericht verhandelt im Dezember

Ein Kind schreibt das Wort «Schule» an eine Tafel.

Quelle: Arno Burgi/Archiv

Berlin/Westerland/Neumünster. "Wir sind noch völlig euphorisch", sagte der stellvertretende Schulleiter der Freiherr-vom-Stein-Schule, Olaf Hubert. "Wir sehen es als Auszeichnung für unseres selbstverantwortetes Lernsystem, das mit digitalem Lernen verknüpft ist."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3