9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Erzbischof Heße startet mit Schülern Friedensgebet

Bildung Erzbischof Heße startet mit Schülern Friedensgebet

Unter dem Motto "Den Frieden ins Gebet nehmen" startet Erzbischof Stefan Heße eine Aktion an 21 katholischen Schulen in Hamburg. Ihre rund 9300 Schüler sollen vom 5. November an donnerstags zu Beginn der ersten Schulstunde für den Frieden beten, teilte der Katholische Schulverband mit.

Voriger Artikel
Baustopp von Flüchtlingsheim: Hamburg legt Beschwerde ein
Nächster Artikel
Bauministerkonferenz: Energieeinsparverordnung aussetzen

Erzbischof Heße empfängt 350 Schüler zum Gottesdienst im Kleinen Michel.

Quelle: D. Bockwoldt/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3