6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Experten demonstrieren "Müll-Trennung" bei Akw-Abriss

Atom Experten demonstrieren "Müll-Trennung" bei Akw-Abriss

Die "Müll-Trennung" beim Abriss eines Atomkraftwerkes ist ein hoch emotionales Thema. Vor dem Hintergrund von Ängsten vor Strahlenbelastungen wollen Experten heute im AKW Brunsbüttel das Verfahren demonstrieren, mit dem sichergestellt werden soll, dass ausschließlich nicht recycelbarer Müll mit vernachlässigbarer Radioaktivität auf Deponien landet.

Voriger Artikel
Demonstranten blockieren AfD-Veranstaltung in Rahlstedt
Nächster Artikel
Fahrrad-Bündnis: Millionen Euro für Ausbau von Radwegen

Das Kernkraftwerk Brunsbüttel (Schleswig-Holstein) ist zu sehen.

Quelle: Carsten Rehder/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3