7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Wirbel um eine Einladung an Torsten Albig

Firmenfeier von "Boy" Wirbel um eine Einladung an Torsten Albig

Ein geplanter Auftritt von Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) beim „3. Kieler Forum Strategie und Kommunikation“ sorgt für Gesprächsstoff im Landeshaus und in der Agentur-Szene Kiels. Der Grund: Die Podiumsdiskussion wird von der Werbeagentur Boy organisiert.

Voriger Artikel
Polizisten sollen weiterhin kontrollieren dürfen
Nächster Artikel
CDU fordert Absetzung von Alheit

Im Januar trat das Paar erstmals gemeinsam öffentlich auf – beim IHK-Empfang in Kiel (ob.). Jetzt nimmt Albig an einer Gesprächsrunde teil, die die Agentur seiner Lebensgefährtin organisiert.

Quelle: Lukas Schulze

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Bastian Modrow
Lokalredaktion Kiel/SH

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3