12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Auf der Suche nach der gelungenen Koexistenz

Israelischer Gesandter zu Besuch in Kiel Auf der Suche nach der gelungenen Koexistenz

Avraham Nir-Feldklein, Gesandter des israelischen Botschafters, besucht Kiel, um Brücken zu bauen. Auf dem Programm stehen Landtag, Rathaus sowie Uni Kiel. Israel will abseits von Berlin seine Kontakte in die Bundesländer intensivieren.

Voriger Artikel
Suding fordert neuen "Königsteiner Schlüssel"
Nächster Artikel
Nachschlag für Infrastruktur und Bildung

Der Gesandte des israelischer Botschafters Avraham Nir-Feldklein im Gespräch mit Redakteur Christian Hiersemenzel.

Quelle: Sonja Paar
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Christian Hiersemenzel
Landeshaus-Korrespondent

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3