7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Länderminister kritisieren EEG-Reformplan

Kiel Länderminister kritisieren EEG-Reformplan

Grüne Länderminister befürchten Gegenwind aus Berlin für den Ausbau der erneuerbaren Energien. Sie wehren sich gegen Pläne des Bundeswirtschaftsministers. Die Ressortchefs verlangen Erleichterungen für kleine Anlagen.

Voriger Artikel
Grüne Länderminister kritisieren Gabriels EEG-Reformplan
Nächster Artikel
Unterbringung von bis zu 1200 Flüchtlingen in Messehalle

Die von Grünen geführten Umwelt- und Energieministerien in neun Ländern fordern von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) Korrekturen an seinen Plänen für eine Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes.

Quelle: Marius Becker/ dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3