23 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Haushalt der Nordkirche für 2016 steht

Kirche Haushalt der Nordkirche für 2016 steht

Lübeck-Travemünde (dpa)- Mit großer Mehrheit hat die Synode der Nordkirche am Freitag den Haushalt der Landeskirche für das Jahr 2016 beschlossen. Der Etat hat einen Umfang von 509 Millionen Euro.

Davon werden 467 Millionen Euro aus Kirchensteuern stammen. Das sind rund 14 Millionen mehr als im Vorjahr. Drei Prozent der Kirchensteuereinnahmen oder 14,2 Millionen Euro gehen in den Kirchlichen Entwicklungsdienst und die Flüchtlingsarbeit. Dank der hohen Kirchenstreuereinnahmen stocke die Nordkirche ihr finanzielles Engagement auf diesem Gebiet deutlich auf, sagte der Vorsitzende des Finanzausschusses, Claus Möller.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3