9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Finanzpaket mit Freudefolge

Hochschulen in Schleswig-Holstein Finanzpaket mit Freudefolge

Nein, so fröhlich hat man diese Runde auch noch nicht gesehen. Sämtliche Hochschulspitzen des Landes, Studierendenvertreter und nicht zuletzt Wissenschaftsministerin Kristin Alheit (SPD) strahlten am Mittwoch im Landeshaus um die Wette. Monatelang hatte man in der Hochschulkommission um Geld und Zukunft gerungen.

Voriger Artikel
Ernst kämpft weiter für die notenfreie Grundschule
Nächster Artikel
Bürgerschaft startet in letzte Sitzung vor der Sommerpause

Die Hochschulen bekommen eine gehörige Finanzspritze.

Quelle: Jens Wolf/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Patrick Tiede
Redaktion Lokales Kiel/SH - Landeshaus-Korrespondent

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3