12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Junge Flüchtlinge im Schulsystem

Infografik Junge Flüchtlinge im Schulsystem

Das Ministerium für Schule und Berufsbildung Schleswig-Holstein hat am Dienstag neue Zahlen zur Integration und Sprachförderung junger Flüchtlinge veröffentlicht. Hier finden Sie die Daten und Fakten in unseren interaktiven Grafiken.

Voriger Artikel
Erneut Randale im Schanzenviertel
Nächster Artikel
5000. Stolperstein zum Gedenken an NS-Opfer in Hamburg gesetzt

Die Zahl der Schüler in den Sprachklassen der schleswig-holsteinischen Kreise differenziert stark.

Quelle: Armin Weigel/dpa (Symbolbild)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Kommentar

Die gute Nachricht: Kieler Schulen öffnen sich künftig (nicht immer ganz freiwillig), um junge Flüchtlinge für den Unterricht von Deutsch als Zweitsprache (Daz) bei sich aufzunehmen. Damit entlasten sie die bislang 13 Daz-Schulstandorte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3