9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Israel unterzeichnet Vertrag zum Kauf vier deutscher Korvetten

Rüstungsindustrie Israel unterzeichnet Vertrag zum Kauf vier deutscher Korvetten

Israel hat einen Vertrag zum Kauf von vier deutschen Kriegsschiffen im Wert von 430 Millionen Euro unterzeichnet. Das israelische Verteidigungsministerium teilte am Montag mit, die Patrouillenboote des Typs "Patrol Korvette" würden von der TKMS-Werft in Kiel erworben.

Voriger Artikel
60 Aktivisten demonstrieren gegen Treffen der G7-Energieminister
Nächster Artikel
Bewährungsstrafe für Brandstiftung in Flüchtlingsunterkunft

Reuven Rivlin und seine Frau Nechama besuchen Deutschland.

Quelle: Wolfgang Kumm
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3