14 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Junge Union: Neuanfang bei der schleswig-holsteinischen CDU

Parteien Junge Union: Neuanfang bei der schleswig-holsteinischen CDU

Die Junge Union in Schleswig-Holstein hat sich für einen Neuanfang bei der CDU mit jüngeren Leuten ausgesprochen. Die CDU in Schleswig-Holstein braucht mehr junge Leute, sagte der Vorsitzende der Jungen Union, Frederik Heinz.

Kiel. "Ein einfaches ,Weiter so' geht jedenfalls nicht", sagt er im Interview mit "Schleswig-Holstein am Sonntag". Es sei ein "Riesenproblem", dass kein Fraktionsmitglied unter 40 Jahre alt sei. Vertreten seien vor allem "ältere Männer aus ländlichen, agrarischen Gebieten". Schuld daran sei die Tatsache, dass Wahlkreise auf dem Land gewonnen würden, junge Leute aber in den Städten lebten. Heinz fordert daher, dass die Landespartei mehr Einfluss auf die Kür der Direktkandidaten nehmen soll. "So wie es momentan läuft, haben junge Leute zu wenig Perspektiven."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3