8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Bundeswehr wird auch in SH aufgestockt

Mehr Personal Bundeswehr wird auch in SH aufgestockt

Die Bundeswehr steht auch in Schleswig-Holstein vor einer Trendwende. Nachdem die Truppe im Zuge der vergangenen Reformen vor allem im Norden immer weiter reduziert worden war, soll das Personal nun erstmals wieder wachsen.

Voriger Artikel
Albig spricht Reglementierung von NGOs an
Nächster Artikel
Flächensuche: Modell für Flüchtlingsunterkünfte startet

Die Bundeswehr in Schleswig-Holstein wird personell aufgestockt.

Quelle: Thomas Frey/ dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Kommentar

Jahrelang waren Schleswig-Holsteins Bundeswehrstandorte der Steinbruch für jeden Strukturmeißel eines Verteidigungsministers. Ursula von der Leyen hat jetzt den Kurswechsel eingeläutet. Die Zahl der Soldaten soll wieder steigen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3