25 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Kieler Kabinett beeindruckt von Landesgartenschau

Regierung Kieler Kabinett beeindruckt von Landesgartenschau

Die schleswig-holsteinische Landesregierung hat am Dienstag auf dem Gelände der Landesgartenschau in Eutin getagt. Bei einem Rundgang zeigten sich Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) und seine Kabinettskollegen beeindruckt.

Voriger Artikel
Alexander Görke wird Jugendpastor des Erzbistums Hamburg
Nächster Artikel
Hamburgs Senat weitet Prävention gegen Salafismus aus

Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) und Umweltminister Robert Habeck (Grüne).

Quelle: Axel Heimken/Archiv

Eutin. Mit der Gartenschau seien Eutin, Ostholstein und Schleswig-Holstein noch schöner geworden, sagte Albig. Die Ende April eröffnete Gartenschau dauert noch bis Anfang Oktober. Die Veranstalter erwarten insgesamt rund 600 000 Besucher. Die Landesregierung befasste sich in Eutin unter anderem mit einer neuen Bevölkerungsprognose bis 2030.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3