16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
In den Gefängnissen wächst der Frust

Kritik an Justizreform In den Gefängnissen wächst der Frust

Am 1. September 2016 tritt das neue Strafvollzugsgesetz des Landes in Kraft. Noch bevor der Alltag unter den veränderten rechtliche Rahmenbedingungen überhaupt begonnen hat, gibt es massive Kritik aus den Justizvollzugsanstalten.

Voriger Artikel
Medien: Hamburgs Zweite Bürgermeisterin unsittlich berührt
Nächster Artikel
Senat lädt zur ersten Infoveranstaltung zum G20-Gipfel

Am 1. September 2016 tritt das neue Strafvollzugsgesetz des Landes in Kraft.

Quelle: Daniel Naupold/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Bastian Modrow
Lokalredaktion Kiel/SH

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten-Politik 2/3