9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Mehr Jobinfos für Flüchtlinge

Arbeitsminister Reinhard Meyer Mehr Jobinfos für Flüchtlinge

Flüchtlinge als Fachkräfte: Immer mehr Menschen fliehen vor Gewalt, Terror oder Hunger. Sie stellen die Länder und Kommunen vor Herausforderungen - bergen aber auch Potenzial als Fachkräfte. Schleswig-Holstein will ihnen den Einstieg in den Job erleichtern.

Voriger Artikel
Neue Kita-Warnstreiks angekündigt
Nächster Artikel
Keine "Knöllchen" für Anwohner während des G7-Treffens

Arbeitsminister Reinhard Meyer (SPD) will, dass Flüchtlinge schon in der Erstaufnahmeeinrichtung Informationen über den Arbeitsmarkt erhalten.

Quelle: Frank Peter (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE