21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Neues Gesetz für mehr Klimaschutz

Landesregierung Neues Gesetz für mehr Klimaschutz

Schleswig-Holstein will sich per Gesetz strenge Klimaschutzziele auferlegen. „Auch Schleswig-Holstein bekommt den Klimawandel zu spüren und ist zu Anpassung gezwungen“, sagte Umweltminister Robert Habeck (Grüne) am Dienstag bei der Vorstellung eines Gesetzentwurfs in Kiel.

Voriger Artikel
Grüne werfen Bund verfehlten Klimaschutz vor
Nächster Artikel
Justizsenator will gegen "Nazipropaganda-Tourismus" vorgehen

Die Landesregierung will mit dem neuen Klimaschutzgesetz den Ausstoß des Klimakillers Kohlendioxid (CO2) drastisch verringern und verstärkt auf erneuerbare Energien setzen.

Quelle: Christian Charisius/dpa

Kiel. Die Landesregierung will den Ausstoß des Klimakillers Kohlendioxid (CO2) drastisch verringern. Der vom Kabinett beschlossene Entwurf sieht eine Senkung der Treibhausgasemissionen um 40 Prozent bis 2020 und um bis zu 95 Prozent bis 2050 vor. Das neue Gesetz soll nach der bisherigen Planung in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres in Kraft treten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3