7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Merkel informiert über Vierergipfel in Rom

EU Merkel informiert über Vierergipfel in Rom

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will heute die Spitzen von Koalition und Opposition in einer Telefonkonferenz über die Ergebnisse des Vierergipfels in Rom informieren.

Voriger Artikel
Annan: Syrien-Konflikt könnte außer Kontrolle geraten
Nächster Artikel
BKA-Chef: Weiter hohe Anschlagsgefahr

Merkel zusammen mit Rajoy, Hollande und Monti während des Treffens in Rom.

Quelle: Christiano Laruffa/UFFICIO STAMPA PRESIDENZA CONSIGLIO

Berlin. Dort hatten sich am Vortag die Staats- und Regierungschefs aus Italien, Frankreich, Spanien und Deutschland auf ein Wachstumspaket in Höhe von 130 Milliarden Euro zur Eindämmung der Eurokrise verständigt.

Die vier größten Volkswirtschaften der Eurozone sprachen sich auch gemeinsam für die Einführung einer Finanztransaktionssteuer aus, um die Finanzinstitute stärker an den Kosten der Eurokrise zu beteiligen. Entscheidungen soll aber erst der EU-Gipfel am Donnerstag und Freitag kommender Woche in Brüssel treffen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3