9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Heinold weist Mahnungen zurück

Bafög-Millionen Heinold weist Mahnungen zurück

Kluge Ratschläge aus Berlin? Die Kieler Finanzministerin mag sie nicht hören. Heinold verteidigt die Entscheidung der Landesregierung, die eingesparten Bafög-Millionen nur für Schulen zu nutzen und nicht auch für Hochschulen. Das könnte ein Nachspiel haben.

Voriger Artikel
Zufriedenheit der Nord-Unternehmer mit Standort etwas gewachsen
Nächster Artikel
Olympia in Hamburg als Prüfstein

Monika Heinold: „Schleswig-Holstein hat die Bafög-Mittel eingesetzt, um einen Teil der 2010 beschlossenen Sparmaßnahmen im Schulbereich rückgängig zu machen.“

Quelle: Carsten Rehder/dpa (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE