23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Neue Polizeianwärter werden vereidigt

Polizei Neue Polizeianwärter werden vereidigt

An der Landespolizeischule in Eutin werden am Samstag 445 neue Polizeianwärter vereidigt. Zu der Zeremonie mit Innenminister Stefan Studt (SPD) werden rund 3000 Gäste erwartet, teilte die Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Mutmaßlicher IS-Terrorist in Untersuchungshaft
Nächster Artikel
CDU dringt auf bessere Ausrüstung der Polizei im Norden

Innenminister Stefan Studt steht am auf dem Gelände der Landespolizei.

Quelle: Carsten Rehder/Archiv

Eutin. Die Mehrheit der Anwärter hat ihren Dienst am 1. August angetreten, 46 von ihnen sind den Angaben zufolge bereits seit dem 1. Februar dabei. Die Landespolizeischule war in den vergangenen Wochen nach Vorwürfen wegen Sexismus und Fremdenfeindlichkeit in die Kritik geraten. Die Schule hatte daraufhin ein neues Führungsteam bekommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Aktuelle Nachrichten: Politik 2/3