15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Neumünster wählt Oberbürgermeister

Wahlen Neumünster wählt Oberbürgermeister

Etwa 64 000 Stimmberechtigte wählen am Sonntag in Neumünster den Oberbürgermeister für die nächsten sechs Jahre. Der seit 2009 amtierende Olaf Tauras will seinen Posten verteidigen.

Neumünster. Der parteilose Verwaltungschef wird von CDU, FDP und Grünen unterstützt. Tauras hat drei Gegenkandidaten. Für die SPD tritt Elke Christina Roeder an, eine frühere Bürgermeisterin von Bad Pyrmont in Niedersachsen. Ins Rennen gehen auch Sven Schmidt von der AfD und Mark Michael Proch von der rechtsextremen NPD.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3