23 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Nord-CDU will sich bei Klausur auf Landtagswahl vorbereiten

Parteien Nord-CDU will sich bei Klausur auf Landtagswahl vorbereiten

Auf einer Klausurtagung will die Nord-CDU von heute an in Rendsburg über den Landtagswahlkampf 2017 beraten. Gastreferenten sind CDU-Bundesgeschäftsführer Klaus Schüler und die Politikwissenschaftlerin Viola Neu von der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Rendsburg. Zu einem Festempfang anlässlich des 70. Gründungsjubiläums der CDU Schleswig-Holstein wird am Samstag (12.00 Uhr) zudem Kanzleramtschef Peter Altmaier erwartet.

Die Umstände der Nichtwahl der langjährigen Abgeordneten Heike Franzen zur Landtags-Direktkandidatin steht zwar nicht auf der Tagesordnung des zweitägigen Treffens, wird aber die Gespräche der 80 Christdemokraten mitbestimmen. Im Wahlkreis Dithmarschen-Schleswig hatte sich statt der Bildungsexpertin der von 80 Neu-Mitgliedern unterstützte Bürgermeister von Erfde, Thomas Klömmer, durchgesetzt. Das hatte in der Partei erhebliche Unruhe ausgelöst.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3