7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Nord-Regierungschefs machen sich für Windkraft stark

Bundesländer Nord-Regierungschefs machen sich für Windkraft stark

Schwerin (dpa) - Für den weiteren Ausbau der Windkraft fordern die Regierungschefs der norddeutschen Bundesländer verlässliche Rahmenbedingungen vom Bund. Die Stromgewinnung aus Wind sei von entscheidender Bedeutung für das Gelingen der Energiewende und dürfe deshalb nicht ausgebremst werden, betonte Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) am Freitag nach einem Treffen mit seinen Amtskollegen in Schwerin.

Voriger Artikel
Deutsche Unternehmen in Konsortien für Fehmarnbelt-Tunnel
Nächster Artikel
Scholz bleibt für Landtagswahlen "ganz optimistisch"

Sieling (l), Scholz (2.v.l.),Losse-Müller (m. h.), Weil (2.v.r.) Sellering (r).

Quelle: Jens Büttner
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3