11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Nordfriesland wehrt sich gegen Windkraftanlagen

Energie Nordfriesland wehrt sich gegen Windkraftanlagen

Nordfrieslands Landrat Dieter Harrsen plant vier neue große Landschaftsschutzgebiete, um auf diesen Flächen Windkraftanlagen zu verhindern. "Der erste juristische Schritt in Richtung dieses Ziels ist die einstweilige Sicherstellung der Gebiete", teilte der Landkreis am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Neue Zweifel am Fahrplan für Fehmarnbelt-Tunnel
Nächster Artikel
Demonstranten blockieren AfD-Veranstaltung in Rahlstedt

Landrat des Kreises Nordfriesland Dieter Harrsen spricht.

Quelle: Bodo Marks/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Husum
Foto: Sie sollen sich in Nordfriesland künftig weniger drehen: Windräder.

Mit Naturschutz gegen Ökostrom: Um in vier geplanten Landschaftsschutzgebieten neue Windkraftanlagen zu verhindern, hat Nordfrieslands Landrat Dieter Harrsen die Flächen einstweilig sichergestellt. Der Schutz des Landschaftsbildes und der Kulturgeschichte sei vielen Menschen wichtig.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3