7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Ein bewusst andersartiger Ort

Raum der Stille Ein bewusst andersartiger Ort

Neben dem alltäglichen Politkarussell gibt es einem Ort im Kieler Landtag, der bewusst anders ist: Der "Raum der Stille", der 2009 eingerichtet wurde.

Voriger Artikel
Flüchtlingsunterkünfte: Leonhard will durch alle Instanzen
Nächster Artikel
Stegner würde lieber mit FDP statt Linker koalieren

Einmal im Monat halten die Ordensschwester Maria Magdalena (li.) und die Pastorin Claudia Bruweleit hier eine Andacht. Landtagspräsident Klaus Schlie ist meistens mit dabei.

Quelle: Sven Janssen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Christian Hiersemenzel
Landeshaus-Korrespondent

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3