14 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Reiner Holznagel neuer Präsident des Bundes der Steuerzahler

Verbände Reiner Holznagel neuer Präsident des Bundes der Steuerzahler

Der bisherige Geschäftsführer des Bundes der Steuerzahler Deutschland, Reiner Holznagel, ist neuer Präsident der Vereinigung. Eine Mitgliederversammlung der 15 Landesverbände wählte ihn am Freitag in Hamburg zum Nachfolger von Karl-Heinz Däke (69), bestätigte Holznagel einen Bericht der "Schweriner Volkszeitung" (Samstag).

Hamburg/Schwerin. Dem Bericht zufolge erhielt Holznagel, der aus Demmin in Mecklenburg-Vorpommern stammt, 65 Prozent der Stimmen. Däke stand seit 1994 an der Spitze des Verbandes mit seinen rund 320 000 Mitgliedern.

Holznagel kündigte im Gespräch mit dem Blatt an, beim Bundesverfassungsgericht eine Beschwerde gegen den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) einzureichen, sollten Bundestag und Bundesrat dem zustimmen. "Wir sehen nicht nur demokratische Defizite, sondern auch Haftungsrisiken für die deutschen Steuerzahler, die nicht überschaubar sind."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3