7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
SPD-Politiker rügt Datenerfassung bei Fußballfans

Fußball SPD-Politiker rügt Datenerfassung bei Fußballfans

Der Kieler SPD-Landtagsabgeordnete Jürgen Weber kritisiert das Ausmaß der Erfassung von Daten im Zusammenhang mit Fußball. Die Antwort des Innenministers auf eine Kleine Anfrage habe ergeben, dass eine Spezialdatei über den in der bundesweiten Verbunddatei "Gewalttäter Sport" erfassten Personenkreis hinausgehe und 246 Personen aus Schleswig-Holstein umfasse.

Voriger Artikel
Politiker rügt Datenerfassung bei Fußballfans
Nächster Artikel
Verdi: Im Norden müssen Einkommen Schritt halten

SPD-Landtagsabgeordneter Jürgen Weber.

Quelle: Maja Hitij/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3