9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Zwischen Geisterschloss und Baustelle

Studt in Erstaufnahmen Zwischen Geisterschloss und Baustelle

Bestandsaufnahme bei den Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge: Innenminister Stefan Studt (SPD) startete am Montag zu einer dreitägigen Bereisung aller 14 Standorte in Schleswig-Holstein. Im Kreis Plön erwarteten ihn auf Schloss Salzau und in Lütjenburg zwei denkbar gegensätzliche Situationen.

Voriger Artikel
"Adler nicht Schuld an A20-Verzug"
Nächster Artikel
Piraten ergriffen am häufigsten Initiative

Der DRK-Ortsvorsitzende Bernd Bormann (links) begrüßt Innenminister Stefan Studt in der Flüchtlingsunterkunft in Lütjenburg. Kurz zuvor hatten Bürger Kleidung, Spielzeug und einen Teddybär für die neue Kleiderkammer gespendet.

Quelle: Hans-Jürgen Schekahn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Schekahn
Ostholsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3