5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Schleswig-Holstein fordert Verbot von Pelztierhaltung

Tiere Schleswig-Holstein fordert Verbot von Pelztierhaltung

Über eine Bundesratsinitiative will Schleswig-Holstein die Haltung von Pelztieren verbieten lassen. Das Kabinett in Kiel beschloss am Dienstag auf Vorschlag von Umweltminister Robert Habeck (Grüne), einen entsprechenden Vorschlag zur Änderung des Tierschutzgesetzes im Juni in die Länderkammer einzubringen.

Voriger Artikel
Pirat fordert bessere Vorkehrungen gegen Datenmissbrauch
Nächster Artikel
DGB Nord und Nordkirche schmieden Bündnis gegen Rechts

Habeck (Grüne) sprach sich für das Verbot aus.

Quelle: Markus Scholz/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3