21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Scholz begrüßt Kompromiss zur Flüchtlingshilfe

Migration Scholz begrüßt Kompromiss zur Flüchtlingshilfe

Hamburgs Bürgermeister (SPD) hat den Kompromiss von Bund und Ländern bei der Flüchtlingshilfe begrüßt. "Es ist eine gute Lösung vieler drängender Fragen gelungen, die sich angesichts der gestiegenen Flüchtlingszahlen stellen", erklärte der SPD-Bundesvize.

Voriger Artikel
Größte Aktenwanderung des Landes
Nächster Artikel
Synode diskutiert Zukunft der Ortsgemeinden der Nordkirche

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) hält eine Rede.

Quelle: Daniel Reinhardt/Archiv

Hamburg. Der Bund entlaste die Länder und Gemeinden finanziell. "Das hilft bei der Bewältigung der damit verbundenen Herausforderungen." Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte sich am Donnerstagabend mit den Ministerpräsidenten auf eine Neuausrichtung der Asyl- und Flüchtlingspolitik verständigt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3