9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Schüler arbeiten am Sozialen Tag wieder für Hilfsprojekte

Soziales Schüler arbeiten am Sozialen Tag wieder für Hilfsprojekte

Arbeiten für einen guten Zweck: Zehntausende Schüler haben sich am Sozialen Tag beteiligt. Statt in der Schule zu büffeln, gingen sie einen Tag lang arbeiten. Mit dem so verdienten Geld wollen sie Hilfsprojekte in Albanien und Jordanien unterstützen.

Voriger Artikel
Prozess um Angriff auf christlichen Iraner
Nächster Artikel
Berlin will Standards beim Verschrotten alter Schiffe

Paula Oltmann erklärt dem Ministerpräsident Torsten Albig ihre Arbeit.

Quelle: Carsten Rehder
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3