5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Start des Schuljahres in Schleswig-Holstein

Bildung Start des Schuljahres in Schleswig-Holstein

Für rund 23 000 Erstklässler beginnt mit dem Montag startenden Schuljahr in Schleswig-Holstein die Schulzeit. Das sind laut Bildungsministerium rund 400 mehr als im Vorjahr. Insgesamt drücken im neuen Schuljahr rund 380 000 Mädchen und Jungen die Schulbank, darunter auch viele Flüchtlinge. Mehr als 12 000 Hilfesuchende und damit doppelt so viele wie im vergangenen Jahr gehen in Schleswig-Holstein zur Schule.

Voriger Artikel
OECD hofft auf Digitaloffensive unter deutschem G20-Vorsitz
Nächster Artikel
Nordländer wollen bei Wasserschutzpolizei kooperieren

Zukünftige Schulkinder gehen zu ihrer Schule.

Quelle: Patrick Pleul

Kiel. Während die Zahl der Schüler insbesondere an berufsbildenden Schulen, Gemeinschaftsschulen und Grundschulen zunimmt, geht die Zahl der Gymnasiasten auf 76 500 zurück. Das ist ein Minus von 8,5 Prozent im Vergleich zum vorherigen Schuljahr. Grund ist der Wegfall des doppelten Abiturjahrgangs. An den allgemeinbildenden Schulen (ohne berufliche Schulen) sank die Zahl der Schüler um 1,6 Prozent auf 282 900.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3