25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Stegner: Tarifpartner im Kita-Streit sollen bald Lösungen finden

Tarife Stegner: Tarifpartner im Kita-Streit sollen bald Lösungen finden

Der Vorsitzende der schleswig-holsteinischen SPD-Landtagsfraktion, Ralf Stegner, wünscht sich eine baldige Lösung im Kita-Streit. Er teile die Auffassung der Beschäftigten, dass sie "mehr wert" seien, sagte Stegner am Dienstag in Kiel.

Voriger Artikel
Senat schlägt Wiederwahl von Hamburgs Datenschützer Caspar vor
Nächster Artikel
Stegner sieht Chancen für Gottesbezug

Schleswig-Holsteins SPD-Vorsitzender Ralf Stegner.

Quelle: K. Schindler/Archiv

Kiel. Der Aufgabenbereich in der Kita sei stetig anspruchsvoller geworden. Er werbe um Verständnis für den derzeitigen Streik, aber auch für die Lage der Eltern. "Deshalb wünsche ich mir eine baldige Lösung durch die Tarifpartner, damit die Betreuung sichergestellt und nicht die Kinder die Leidtragenden sind"

Seit dem 8. Mai wird an den kommunalen Kitas auch in Schleswig-Holstein für mehr Lohn und Anerkennung gestreikt. Verdi und GEW fordern für die bundesweit 240 000 Beschäftigten eine bessere Eingruppierung - im Schnitt geht es um 10 Prozent mehr Lohn und Gehalt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3