10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Studentenzahl im Norden auf neuem Höchststand

Hochschulen Studentenzahl im Norden auf neuem Höchststand

Die Zahl der Studenten in Schleswig-Holstein ist zum Wintersemester 2016/17 im bundesweiten Vergleich am meisten gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden vom Freitag sind im laufenden Semester insgesamt 60 211 Studenten in Schleswig-Holstein an Hochschulen eingeschrieben.

Voriger Artikel
Paukenschlag: Bürgerschaft lehnt Haushalt ab
Nächster Artikel
PKK-Funktionär zu Bewährungsstrafe verurteilt

Studenten in einem Hörsaal der Kieler Christian-Albrechts-Universität.

Quelle: Horst Pfeiffer/Archiv

Wiesbaden. Damit stieg die Zahl im Vergleich zum vorherigen Wintersemester um 4,9 Prozent.

Die größte Hochschule im Land, die Universität zu Kiel, zählt derzeit erstmals 26 000 Studenten, darunter 5000 Neulinge. Bundesweit nahm die Zahl der eingeschriebenen Studenten um 1,8 Prozent auf rund 2,8 Millionen zu. Die Zahlen basieren auf ersten vorläufigen Ergebnissen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3