16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Treffen der Nord-Regierungschefs in Schwerin

Regierung Treffen der Nord-Regierungschefs in Schwerin

Schwerin (dpa) - Die norddeutschen Bundesländer suchen gemeinsam nach Wegen, Flüchtlinge effektiv und nachhaltig in ihrer neuen Heimat zu integrieren. Beim Treffen der Nord-Regierungschefs am Freitag (10.00 Uhr) in Schwerin soll es vordringlich um die Integration in den Arbeitsmarkt gehen.

Voriger Artikel
Darf die Urne bald mit nach Hause?
Nächster Artikel
Nord-Regierungschefs beraten in Schwerin

Die Nord-Regierungschefs beraten sich heute in Schwerin.

Quelle: J. Büttner/Archiv

Deshalb sind Vertreter des länderübergreifenden Unternehmerkuratoriums Nord zu der Beratung im Schweriner Schloss eingeladen. Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) will mit seinen Amtskollegen zudem über die weitere Zusammenarbeit in der Energie- und Verkehrspolitik reden. Die Länder eint ihr Streben nach einem konsequenten Ausbau der erneuerbaren Energien und leistungsfähigen Hinterlandanbindungen der Häfen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3