12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Erstaufnahme in Eggebek geplant

Flüchtlingsunterkunft Erstaufnahme in Eggebek geplant

Auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorsts in Eggebek (Kreis Schleswig-Flensburg) sollen übergangsweise bis zu 500 Flüchtlinge in einer Erstaufnahme-Einrichtung unterkommen. Dafür würden auf dem einstigen Bundeswehr-Areal von Herbst dieses Jahres an etwa 300 Container aufgestellt, teilte das Innenministerium am Montag mit.

Voriger Artikel
Gabriel nimmt Nordsee-Windpark ohne G7-Kollegen in Betrieb
Nächster Artikel
Gabriel nimmt Windpark in Betrieb

Auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorsts in Eggebek (Kreis Schleswig-Flensburg) sollen übergangsweise bis zu 500 Flüchtlinge in einer Erstaufnahme-Einrichtung unterkommen.

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE