8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Umweltverbände für mehr Meeresschutz

Fischerei Umweltverbände für mehr Meeresschutz

Umweltverbände haben strengere Beschränkungen für die Fischerei in den Natura-2000-Schutzgebieten in Nord- und Ostsee gefordert. Die Vorschläge im aktuellen Maßnahmenkatalog reichten nicht aus, um etwa die Schweinswalbestände oder die seltenen Steinriffe und Sandbänke zu schützen, forderten BUND, Greenpeace, NABU, die Schutzstation Wattenmeer und andere Verbände am Mittwoch in einer gemeinsamen Erklärung.

Voriger Artikel
Ministerin Alheit besucht Hausarztzentrum in Büsum
Nächster Artikel
Innenminister verbietet „Weisse Wölfe Terrorcrew“

Umweltverbände fordern mehr Meeresschutz: Fischereiverband widerspricht.

Quelle: Jens Büttner/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3