7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Universität Flensburg von Übergangspräsident geführt

Hochschulen Universität Flensburg von Übergangspräsident geführt

Nach der Ernennung der bisherigen Präsidentin Waltraud Wende zur schleswig-holsteinischen Bildungs- und Wissenschaftsministerin bekommt die Universität Flensburg einen Übergangspräsidenten.

Voriger Artikel
Zwei Drittel der Deutschen für ein Griechenland ohne Euro
Nächster Artikel
Habeck erfüllt Wahlversprechen: Mehr Geld für Ökolandbau

Wende geht in die Politik.

Quelle: Carsten Rehder/Archiv

Flensburg. Professor Werner Reinhart werde die laufenden Amtsgeschäfte übernehmen, teilte die Universität am Mittwoch mit. Der 1958 in Regensburg geborene Reinhart studierte in Mannheim und Berkeley (USA) und habilitierte sich 1998 im Fach Amerikanistik. Nach Aufenthalten unter anderem in New Hampshire in den USA lehrt er seit 2002 in Flensburg. Seit Februar 2011 ist er Vizepräsident von Deutschlands nördlichster Universität.

Die Uni strebe an, bis Ende des Jahres einen Nachfolger für Wende zu finden, sagte Pressesprecherin Kathrin Fischer. Im Juli solle eine achtköpfige Findungskommission gewählt werden, die die Stelle ausschreibe. Zwei Kandidaten würden dann dem Senat vorgeschlagen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3