16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Vattenfall will Kernkraftwerk Krümmel stilllegen

Atom Vattenfall will Kernkraftwerk Krümmel stilllegen

Der Energiekonzern Vattenfall will das Kernkraftwerk Krümmel nahe Hamburg stilllegen und komplett abbauen. Ein entsprechender Antrag sei am Montag der Atomaufsicht Schleswig-Holstein übergeben worden, teilte Vattenfall am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Polizei springt für Verwaltung ein
Nächster Artikel
500 Millionen Euro Mehrkosten für Flüchtlinge in Hamburg

Der Rückbau soll 15 bis 20 Jahre dauern.

Quelle: Angelika Warmuth/Archiv

Kiel. Es wird damit gerechnet, dass dies etwa 15 bis 20 Jahre dauern wird. Als nächstes muss das Unternehmen einen Sicherheitsbericht vorlegen, der den Rückbauprozess beschreibt. "Der Bericht ist öffentlich und informiert auch Dritte, zum Beispiel betroffene Anwohner, ob und wie sie durch das Vorhaben berührt sein könnten", erklärte der Konzern. Krümmel steht wegen einer Pannenserie seit Mitte 2007 fast ununterbrochen still.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3