21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Wahlkreise im Norden neu zugeschnitten

Landtag Wahlkreise im Norden neu zugeschnitten

Bei der Landtagswahl in zwei Jahren werden die Schleswig-Holsteiner in teilweise neu zugeschnittenen Wahlkreisen ihre Stimmen abgeben. Die Änderungen beschloss der Wahlkreisausschuss des Parlaments mit großer Mehrheit.

Kiel. Wie der Landtag am Donnerstag mitteilte, gab es zehn Ja-Stimmen, ein Nein und eine Enthaltung. Zuvor hatten sich SPD und CDU verständigt. Die SPD-Hochburg Lübeck bekommt wieder drei komplett eigene Wahlkreise. Zuletzt waren es nur zwei, einen dritten musste sich die Hansestadt mit Ostholstein teilen. Die Neuschnitte wurden erforderlich, weil Wahlkreise teils zu große Unterschiede in ihrer Bevölkerungszahl hatten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3