15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Zusätzlich 50 Millionen Euro für Sanierung an Kieler Uni

Hochschulen Zusätzlich 50 Millionen Euro für Sanierung an Kieler Uni

Für die Sanierung eines maroden Gebäudekomplexes bekommt die Kieler Universität 50 Millionen Euro mehr als zunächst geplant. Nachdem darüber zunächst die "Kieler Nachrichten" berichtet hatten, erklärte das Wissenschaftsministerium am Montag, die Uni habe im Herbst einen deutlich höheren Sanierungsbedarf an den sogenannten Anger-Bauten gemeldet.

Voriger Artikel
Gabriel nimmt Windpark in Betrieb
Nächster Artikel
Politisches Beben an der Weser

Die Universität Kiel hat erheblichen Sanierungsbedarf.

Quelle: C. Rehder/Archiv

Kiel. Die zusätzlichen Mittel sollen nun über eine Öffentlich-Private-Partnerschaft aufgebracht werden, also mit Hilfe privater Investoren.

Diese Finanzierungsvariante sei nach Auffassung des Wissenschaftsministeriums eine gute Wahl, um die erheblichen Kosten beschleunigt stemmen zu können, sagte Staatssekretär Rolf Fischer. Detailfragen würden noch geklärt. Aus einem Sondervermögen für bauliche Sanierung stehen der Universität bereits 165 Millionen Euro zur Verfügung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3