12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Aktuelle Polizei Nachrichten
Kreis Segeberg
Foto: Die Polizei stoppte rund 200 Werder-Fans.

Vor dem Anpfiff des Nordderbys hat die Polizei am Bahnhof Ellerau (Kreis Segeberg) über 200 mutmaßlich gewaltbereite Werder-Anhänger gestoppt. Die Fans hätten sich dort gesammelt, um mit einem Zug zum Spiel nach Hamburg zu fahren, teilte die Polizei mit.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Übergriff
Foto: Die vier Männer sprachen sich vor der Nötigung in einer unbekannten Sprache ab.

Zu einer sexuellen Nötigung kam es am Donnerstagmorgen in Pinneberg. Eine 23-Jährige hatte alleine in der Friedrich-Ebert-Straße auf ihren Bus gewartet, als sich vier Männer zu der Geschädigten begaben und in gebrochenem Deutsch nach Feuer fragten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zeugen gesucht
Foto: Das Auto wurde am Freitagmorgen beschädigt.

Das Fahrzeug eines Afd-Politikers wurde am Freitagmorgen beschädigt. Gegen 9.30 Uhr wurde eine unbekannte rötliche Substanz auf dem Dach und der Frontscheibe in der Straße Laikier festgestellt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Täter in Haft
Foto: Der Täter bleibt bis zur Hauptverhandlung in Haft.

Ein Trickdieb, der versucht hatte, eine Rentnerin zu bestehlen, ist am Mittwoch in Bad Bramstedt festgenommen worden. Gegen 12.45 Uhr war eine 77-jährige Frau in Bad Bramstedt in einem Einkaufsmarkt von einem jungen Mann angesprochen und gebeten worden, ein 2-Euro-Stück zu wechseln.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Raser erwischt
Foto: Trotz Dreispurigkeit gilt die Geschwindigkeitsbegrenzung von 80 km/h.

Eine Videostreife des Verkehrsüberwachungsdienstes Neumünster wurde am Donnerstagvormittag auf der A 7, kurz hinter der Anschlussstelle Neumünster Nord, von einem Pkw überholt. In diesem Bereich sind die drei neuen Fahrsteifen für den Verkehr frei gegeben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Täter flüchtig
Foto: Die alte Dame blieb äußerlich unverletzt.

Eine Rentnerin in der Heidkoppel in Norderstedt ist am Donnerstag in ihrem Haus überfallen worden. Gegen 14.45 Uhr klingelte es an der Haustür der 79- jährigen Rentnerin. Als sie öffnete, stand ein unbekannter Mann vor ihr und drückte sie in den Hausflur.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zeugen gesucht
Foto: Der unbekannte Exhibitionist flüchtete mit einem hellblauen Fahrrad.

Gegenüber einer 24-jährigen Frau kam es am Dienstagnachmittag im Broocksdamm in Wedel zu einer exhibitionistischen Handlung seitens einer männlichen Person. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zivilcourage
Foto: Die Rentnerin bekam nach dem Raubüberfall ihre Handtasche zurück.

In Itzehoe wurde am Mittwochnachmittag eine Rentnerin überfallen. Die 72-Jährige aus Glückstadt war mit ihrem Gehwagen in Itzehoe im Verbindungsweg Richtung Bahnhof unterwegs. Etwa um 16 Uhr kam von hinten ein junger Mann angelaufen - offensichtlich aus Richtung Coriansberg.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige