17 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Aktuelle Polizei Nachrichten
Brokdorf
Foto: Am Dienstagmorgen hat sich ein angeblicher Polizist in Heide ein Taxi für eine Tour nach Brokdorf bestellt.

Am Dienstagmorgen hat sich ein Mann in Heide ein Taxi für eine Tour nach Brokdorf bestellt. Angelblich wollte er nach der Schicht als Polizist nach Hause fahren - die wahre Geschichte war aber eine ganz andere.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dithmarschen
Foto: Ein gestohlener Laubsauger fand zu seinem Besitzer zurück.

Vor drei Jahren wurde ihm ein Laubsauger gestohlen, nun entdeckte er das gute Stück wieder - und zwar in den Händen eines anderen Mannes. Der konnte nicht erklären, wie er in den Besitz des Laubsaugers gekommen war.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mölln
Foto: In einem Schmuckgeschäft in Mölln wurde eingebrochen.

Donnerstagnacht zwischen 00.00 Uhr und 00.10 Uhr kam es in der Hauptstraße in Mölln, in Bahnhofsnähe, zu einem Blitzeinbruch in ein Schmuckgeschäft. Die bislang unbekannten Täter hoben direkt vor dem Geschäft einen Gullideckel aus und warfen damit die 2 x 3 m große Schaufensterscheibe ein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nordhastedt
Foto: Ein Hund wurde in Nordhastedt absichtlich überfahren.

Offenbar mit voller Absicht hat ein Unbekannter am Montagabend den Hund eines Mannes aus Nordhastedt überfahren. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zeugen gesucht
Foto: Die Polizei sucht Zeugen der Raubtat.

Ein 45-jähriger Mann gibt an, am Montag, den 31.Oktober, gegen 16:30 Uhr im Park "Der Brook" von zwei Männern verletzt und beraubt worden zu sein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei
Foto: In Westensee wurde eingebrochen.

Unbekannte brachen am Dienstag (02.11.16) zwischen 17 Uhr und 18.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Dorfstraße ein. Nach dem Aufhebeln eines Fensters gelang der Einstieg in das Haus. Möglicherweise störten die Eigentümer den oder die Täter, so dass diese flohen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Getöteter 16-Jähriger
Foto: Am 16. Oktober hatte ein Unbekannter den Jugendlichen an der Alster mit mehreren Stichen getötet.

Vor mehr als zwei Wochen erstach ein Unbekannter im Hamburger Zentrum einen 16-Jährigen. Mit einem Phantombild sucht die Polizei jetzt nach dem möglichen Täter. Ob das Verbrechen einen IS-Hintergrund hat, ist weiter unklar.

mehr
Kiellinie
Foto: Die Fahrerin konnte dem Kind nicht mehr ausweichen.

Ein 12-jähriges Mädchen wurde am Sonntag an der Kiellinie von einem vorbeifahrenden PKW am Oberkörper erfasst und schwer verletzt. Das Mädchen ging mit seiner Familie gegen 11.40 Uhr auf dem Fußweg der Kiellinie auf Höhe der Koesterallee spazieren. Es soll sich dann zu seiner Familie umgedreht und dabei unvermittelt auf die Fahrbahn getreten sein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige