20 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Aktuelle Polizeimeldungen
A1
Kieler Schüler bei Unfall unverletzt
Foto: Auf der Autobahn 1 kollidierte ein Auto mit einem Reisebus, in dem eine Schulklasse saß.

Die Klassenfahrt hatte kaum begonnen, da krachte es: Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Reisebus auf der A1 bei Barsbüttel nahe Hamburg sind am Sonntag die beiden Pkw-Insassen verletzt worden, einer von ihnen schwer, wie die Polizei mitteilte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Ein 90-Jähriger landete beim Ausparken auf einem Fußballplatz. Die Polizei beschlagnahmte den Führerschein.
Unfall endet im Strafraum 90-Jähriger Fahrer durchbricht Zaun

Ein 90-jähriger Autofahrer will ausparken, rammt dabei ein Wohnmobil und landet schlussendlich auf einem Fußballplatz. Die Spieler können sich rechtzeitig retten. Die Polizei ermittelt wegen Verdachts auf Gefährdung des Straßenverkehrs.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: In Schleswig ist eine 86-Jährige Opfer des sogenannten Enkeltricks geworden.
Enkeltrick in Schleswig 86-Jährige betrogen

Eine betagte Seniorin ist Opfer eines Betrügerpaares geworden. Die 86-Jährige verlor einen fünfstelligen Betrag durch den sogenannten Enkeltrick. Die Polizei warnt und gibt Tipps.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Unfall mit Pkw
Foto: Ein 80-jähriger Radfahrer ist bei einem Unfall in Neumünster schwer verletzt worden.

Ein 80-Jähriger ist bei einem Unfall am Kopf verletzt worden. Ein Pkw-Fahrer hatte den Mann beim Abbiegen übersehen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sperrung der B 76
Foto: Ein Betrunkener hat die B 76 unsicher gemacht.

Am Donnerstag ist ein VW Caddy in Schlangenlinien auf der B 76 von Kiel in Fahrtrichtung Preetz unterwegs gewesen. Mehrere Streifenwagen machten sich auf den Weg - einer postierte sich kurz hinter der Ausfahrt Schwentinental-Nord. Um 20.40 Uhr fuhr der Caddy dort frontal auf den Streifenwagen auf.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Strand bei Dahme
Foto: Symbolbild Polizei.

Der seit Sonnabend vermisste Jetskifahrer aus Niedersachsen ist am Sonntagvormittag leblos an den Strand bei Dahme gespült worden. Das hat die Polizei am Sonntagmittag bekanntgegeben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bei Fahrdorf
Foto: Symbolbild Polizei.

Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 76 bei Fahrdorf ist am Sonntagmorgen ein Mensch gestorben, ein weiterer ist schwer verletzt worden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Von Auto erfasst
Foto: Symbolfoto Polizei.

Eine 61-jährige Fußgängerin wurde Sonnabendmittag beim Überschreiten der Friedrichstädter Straße in Rendsburg schwer verletzt, als sie von einem Auto erfasst wurde. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei in Höhe des Media Marktes.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Richtung Kiel
Foto: Wegen eines entlaufenen Hundes wurde die A 210 voll gesperrt.

Die A 210 in Richtung Kiel war auf Höhe Achterwehr am Mittwochmorgen voll gesperrt: Grund war ein entlaufener Hund, der orientierungslos über die Fahrbahn stromerte. Er konnte eingefangen und an seine Besitzer übergeben werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leer
Foto: Ein Mann wurde wegen Totschlags verhaftet.

Die Staatsanwaltschaft Aurich hat Anklage gegen einen 55 Jahre alte Mann erhoben, der eine Millionärin aus dem ostfriesischen Leer getötet haben soll. Der Mann sitzt bereits seit November in Untersuchungshaft. Ihm wird Totschlag vorgeworfen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Skandinavienkai
Foto: Die Zollfahnder haben Zigaretten am Skandinavienkai sichergestellt.

Beamte einer Kontrolleinheit des Hauptzollamtes Kiel ist auf dem Skandinavienkai ein dicker Fang gelungen. Bei der Kontrolle eines Sattelschleppers aus Lettland entdeckten die Zollbeamten Paletten mit Zigaretten. Dabei hatten die Schmuggler sich nur wenig Mühe gemacht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Die Bundespolizei
Samos Polizisten aus SH retten Flüchtlinge Foto: Bundespolizisten retteten Flüchtling auf Samos.

Bundespolizisten aus Schleswig-Holstein haben Donnerstag 15 Personen von einem Felsen der griechischen Insel Samos in der Ägäis gerettet. Die Aktion war äußerst gefährlich und forderte den Besatzungen der Bundespolizeiboote "Uckermark" und "Börde" alles ab. mehr



ANZEIGE
17-Jähriger festgenommen
Foto: Polizisten haben einen 17-Jährigen festgenommen, der mit einem Pkw einen Unfall gebaut hatte.

Bei einer Kontrolle am Sonnabend flüchtete ein 17-Jähriger in einem Pkw vor der Polizei und rammte dabei ein anderes Fahrzeug.

  • Kommentare
mehr
Meldungen aus Schleswig-Holstein
Kreis Herzogtum-Lauenburg Vermisster Jugendlicher ist ertrunken Foto: Der vermisste Jugendliche ist im Badesee in Müssen ertrunken.

Seit Sonnabend wurde ein 17-jähriger Jugendlicher einer Geesthachter Einrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge vermisst. Er war mit einer Betreuerin in einem See in Müssen (Kreis Herzogtum Lauenburg) baden. Am Mittwoch wurde er von einem Polizeitaucher leblos aufgefunden. mehr



Anzeige
Foto: Gleich sieben Akteure beim symbolischen 1. Spatenstich für den Ausbau des Glasfasernetzes.
  • Kommentare
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!