7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Aktuelle Polizeimeldungen
Zeugen gesucht
Müll illegal in Wald entsorgt
Foto: Der illegale Müllberg im Wald. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Wolle, Kabel, Küchenutensilien: Am vergangenen Dienstag wurde im Waldgebiet südwestlich der Kreisstraße 3 zwischen Westerrade und Schieren illegal Müll abgeladen. Die Polizei bittet um Hinweise.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Die Polizei sucht nach einem Raubüberfall auf eine Spielhalle in Elmshorn weitere Zeugen.
Elmshorn Mann überfällt Spielhalle und flieht

In der Friedenstraße wurde am Montagabend eine Spielhalle überfallen. Ein männlicher Täter hat eine Angestellte der Spielothek bedroht und ist seitdem auf der Flucht. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Der Sachschaden am Auto wird von den Beamten auf 1000 Euro geschätzt.
Frontalzusammenstoß Pferd stirbt nach Unfall mit Auto

Verkehrsunfall mit Pferd: Am gestrigen späten Nachmittag ist laut Polizeiangaben ein Autofahrer mit einem Pferd kollidiert. Demnach befuhr der 47-jährige Fahrer gegen 17.30 Uhr die Holmer Straße Richtung Holm, als er unvermittelt frontal mit dem Tier zusammenstieß.

  • Kommentare
mehr

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Einbrecher unterwegs
Foto: Täglich wird in Häuser und Wohnungen in Schleswig-Holstein eingebrochen.

In der Zeit von 6.45 Uhr bis 12.15 Uhr drangen Einbrecher am Mittwoch in ein Einfamilienhaus in der Straße Zur Auwiese in Hasenkrug ein. Stehlgut wurde bisher nicht festgestellt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Technischer Defekt
Foto: Der Pkw brannte wohl aufgrund eines technischen Defekts.

Auf der Bundesautobahn A1 Richtung Norden geriet am Donnerstagmorgen in Höhe Beschendorf ein Pkw in Brand. Die 46-jährige Fahrerin des Volvo V 50 aus Bad Schwartau konnte den Wagen um 08.57 Uhr noch auf den Seitenstreifen der Autobahn rollen lassen und aussteigen.

  • Kommentare
mehr
Jugendlicher Täter
Foto: Die 83-Jährige kam körperlich nicht zu Schaden.

Eine 83-jährige Rentnerin wurde am Dienstagnachmittag im Wasserkrüger Weg in Mölln beraubt. Die Dame war mit einem Rollator unterwegs, an dessen linken Griff die Handtasche hing. gegen 16.10 Uhr näherte sich ein Kind oder Jugendlicher von hinten und stieß die Rentnerin vom Rollator weg.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kreis Segeberg
Foto: Die Polizei stoppte rund 200 Werder-Fans.

Vor dem Anpfiff des Nordderbys hat die Polizei am Bahnhof Ellerau (Kreis Segeberg) über 200 mutmaßlich gewaltbereite Werder-Anhänger gestoppt. Die Fans hätten sich dort gesammelt, um mit einem Zug zum Spiel nach Hamburg zu fahren, teilte die Polizei mit.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Übergriff
Foto: Die vier Männer sprachen sich vor der Nötigung in einer unbekannten Sprache ab.

Zu einer sexuellen Nötigung kam es am Donnerstagmorgen in Pinneberg. Eine 23-Jährige hatte alleine in der Friedrich-Ebert-Straße auf ihren Bus gewartet, als sich vier Männer zu der Geschädigten begaben und in gebrochenem Deutsch nach Feuer fragten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zeugen gesucht
Foto: Das Auto wurde am Freitagmorgen beschädigt.

Das Fahrzeug eines Afd-Politikers wurde am Freitagmorgen beschädigt. Gegen 9.30 Uhr wurde eine unbekannte rötliche Substanz auf dem Dach und der Frontscheibe in der Straße Laikier festgestellt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Täter in Haft
Foto: Der Täter bleibt bis zur Hauptverhandlung in Haft.

Ein Trickdieb, der versucht hatte, eine Rentnerin zu bestehlen, ist am Mittwoch in Bad Bramstedt festgenommen worden. Gegen 12.45 Uhr war eine 77-jährige Frau in Bad Bramstedt in einem Einkaufsmarkt von einem jungen Mann angesprochen und gebeten worden, ein 2-Euro-Stück zu wechseln.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Raser erwischt
Foto: Trotz Dreispurigkeit gilt die Geschwindigkeitsbegrenzung von 80 km/h.

Eine Videostreife des Verkehrsüberwachungsdienstes Neumünster wurde am Donnerstagvormittag auf der A 7, kurz hinter der Anschlussstelle Neumünster Nord, von einem Pkw überholt. In diesem Bereich sind die drei neuen Fahrsteifen für den Verkehr frei gegeben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Die Bundespolizei
Samos Polizisten aus SH retten Flüchtlinge Foto: Bundespolizisten retteten Flüchtling auf Samos.

Bundespolizisten aus Schleswig-Holstein haben Donnerstag 15 Personen von einem Felsen der griechischen Insel Samos in der Ägäis gerettet. Die Aktion war äußerst gefährlich und forderte den Besatzungen der Bundespolizeiboote "Uckermark" und "Börde" alles ab. mehr



ANZEIGE
Hummelwiese/Sophienblatt
Foto: 8,8 Millionen Euro soll das gesamte Bauprojekt an der Hummelwiese kosten. Die Stadt hat sich für 20 Jahre als Mieter an die Big-Gruppe gebunden.

60 Appartements für Berufsschüler und rund 35 Appartements für Studenten will die Big-Unternehmensgruppe auf dem rund 880 Quadratmeter großen Grundstück an der Ecke Hummelwiese/Sophienblatt bauen. Die Menge an geplanten Stellplätzen sorgte im Ortsbeirat für viel Diskussion.

  • Kommentare
mehr
Meldungen aus Schleswig-Holstein
Lübeck Feuer in Flüchtlingsunterkunft Foto: Die Feuerwehr Lübeck wurde am Mittwoch gegen 20:48 Uhr zu einem Einsatz in den Luisenhof im Stadtteil Lübeck-Siems gerufen.

Die Feuerwehr Lübeck wurde am Mittwoch gegen 20:48 Uhr zu einem Einsatz in den Luisenhof im Stadtteil Lübeck-Siems gerufen. Am Einsatzort brannte beim Eintreffen der Feuerwehr eines von fünf baugleichen Gebäuden zur Unterbringung von Geflüchteten in voller Ausdehnung. mehr



Anzeige
Foto: Der Erlebniswald Trappenkamp gehört zu den touristischen Anziehungspunkten im Kreis Segeberg.
  • Kommentare
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Diskutieren Sie mit!

Schreiben Sie uns Ihre eigene Meinung in das KN-Forum zu allen Themen aus Kiel und Schleswig-Holstein.