22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Aktuelle Polizeimeldungen
Grömitz
Wasserleiche im Jachthafen geborgen
Foto: Eine Wasserleiche wurde in Grömitz geborgen.

Am Freitagmorgen wurde im Jachthafen gegen 09.00 Uhr in Grömitz ein männlicher Leichnam aus dem Wasser geborgen. Es handelt sich um einen 85-jährigen Jachteigner, welcher offenbar nach ersten Ermittlungen auf dem abendlichen Rückweg zu seiner Jacht, welche auch sein Sommerwohnsitz war, im Wasser ertrank.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Ein Rollstuhlfahrer ist in Kappeln tödlich verunglückt.
Kappeln Rollstuhlfahrer tödlich verletzt

Ein 91-jähriger Krankenstuhlfahrer starb Dienstag bei einem Unfall in Kappeln. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Kappelner beim Überqueren der Bundesstraße 203 gegen 11 Uhr von einem VW-Bus erfasst. Er verstarb auf dem Weg ins Krankenhaus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Kiel Nachbarschaftsstreit endet bei der Polizei

Bei einem Nachbarschaftsstreit in der Holtenauer Straße in Kiel musste die Polizei einschreiten. Ein Mann wurde bei dem Streit leicht verletzt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Kiel-Elmschenhagen
Foto: Die Polizei konnte den Einbrecher noch vor Ort stellen.

Am Donnerstagmittag konnte die Polizei den Mann, der in ein Gebäude in Elmschenhagen eingedrungen ist, festnehmen. Zuvor hatten Zeugen beobachtet, wie er ein Kellerfenster eines Gebäudes in der Straße Großer Kamp eingeschlagen hatte. Sie alarmierten die Beamten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Borstel-Hohenraden
Foto: Ein Unfallsachverständiger wurde zur Untersuchung der Einsatzstelle hinzugezogen.

Unfall an der Einmündung Mühlenweg/ Wiesengrund: Am Donnerstagabend sind ein Rennradfahrer und ein Auto zusammengestoßen. Der 51-jährige Radfahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Oldesloe
Foto: Die A1 musste wegen eines Unfalls gesperrt werden.

Bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Bad Oldesloe (Kreis Stormarn) sind am Donnerstagvormittag vier Menschen verletzt worden. In Richtung Hamburg hatte sich zuvor ein Stau wegen eines anderen Unfalls gebildet, teilte die Polizei mit.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Festnahme in Wedel
Foto: Wacher Blick, gelehriges Wesen und stete Neugier: Polizeihunde sind oft ein wichtiger Part bei Ermittlungen.

Die Beamten reagierten schnell, nachdem am Sonntagabend der Alarm der Kita in der Pinneberger Straße ausgelöst wurde. Doch der Täter konnte nur wegen Polizeihund Jonas so zügig gestellt werden.

  • Kommentare
mehr
Grande
Foto: In Grande ist eine Frau ums Leben gekommen.

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Schwarzenbek und Grande (Kreis Herzogtum Lauenburg) ist am Sonntagnachmittag eine Frau ums Leben gekommen. Zwei Autos seien auf der Bundesstraße 404 nahe der Auffahrt zur A24 frontal zusammengestoßen, sagte ein Polizeisprecher.

  • Kommentare
mehr
Kreis Dithmarschen
Foto: Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einem Geisterfahrer auf der A23 machen können.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einem Geisterfahrer auf der A23 machen können. Der Mann hatte am Donnerstag gegen 10 Uhr beinahe einen Unfall mit einem entgegenkommenden Sattelzug verursacht. Es soll sich um älteren Mann in einem Kleinwagen handeln.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei
Foto: Polizisten haben einen Felgendieb festgenommen.

Polizisten haben Montag einen Mann festgenommen, der die Felgen eines Pkw an der Preetzer Chaussee abmontieren wollte. Gegen den 45-Jährigen lag ein offener Haftbefehl vor. Der Mann kam ins Gefängnis.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pfingstmontag auf der A7
Foto: 12 Kilometer Stau entstanden nach einem Fahrzeugbrand auf der A7.

Ein Fahrzeugbrand sorgte am Pfingstmontag für einen kilometerlangen Stau auf der A7. Gegen 17.50 Uhr war auf der Autobahn ein VW T 4 in Brand geraten. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Fahrzeug quer über beide Fahrstreifen und brannte in voller Ausdehnung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Die Bundespolizei
Samos Polizisten aus SH retten Flüchtlinge Foto: Bundespolizisten retteten Flüchtling auf Samos.

Bundespolizisten aus Schleswig-Holstein haben Donnerstag 15 Personen von einem Felsen der griechischen Insel Samos in der Ägäis gerettet. Die Aktion war äußerst gefährlich und forderte den Besatzungen der Bundespolizeiboote "Uckermark" und "Börde" alles ab. mehr



ANZEIGE
Wellingdorf
Foto: Sabrina und Stefan Lunow sind die Helden von Wellingdorf. Während er die Feuerwehr rief, klingelte sie solange Sturm, bis alle Nachbarn herauskamen. Rechts der verkohlte Kellerraum.

Ein Kellerbrand hat die Bewohner eines mehrstöckigen Hauses in der Wellingdorfer Kuchelstraße 32 am Sonntagabend in Atem gehalten. Zwei Personen erlitten nach Polizeiangaben eine leichte Rauchvergiftung.

  • Kommentare
mehr
Meldungen aus Schleswig-Holstein
Serie: Ein Jahr nach der Flucht Nicht alle sind in Sicherheit Foto: Vor einem Jahr nach Preetz geflohen: Vater Mowafak Aljasem (50, 2.v.li), Tochter Alaa (12), Sohn Ahmed (9) und Mutter Hafesa Rhal (48). Sie haben in Jutta von Klinggräff (86), die in der Nähe lebt und sich ehrenamtlich engagiert, eine Hilfe und Freundin gefunden.

Wenn Mowafak Aljasem (50) und seine Frau Hafesa Rhal (48) von ihrer Flucht vor einem Jahr erzählen, fließen die Tränen. Nicht die gefährliche Überfahrt übers Mittelmeer in dem restlos überfüllten und defekten Boot, in dem ihnen das Wasser bis zur Hüfte stand und sie „dem Tod ins Auge blickten“ war das Schlimmste. mehr



Anzeige
Foto: Irene und Hans-Hermann Möller aus Barmstedt sind begeistert, dass es jetzt eine große Parfümerieabteilung bei Dodenhof gibt. „Bei uns gibt es so etwas nicht, deshalb mussten wir immer nach Elmshorn fahren.“
  • Kommentare
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!