11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Aktuelle Polizeimeldungen
Zeugen gesucht
Müll illegal in Wald entsorgt
Foto: Der illegale Müllberg im Wald. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Wolle, Kabel, Küchenutensilien: Am vergangenen Dienstag wurde im Waldgebiet südwestlich der Kreisstraße 3 zwischen Westerrade und Schieren illegal Müll abgeladen. Die Polizei bittet um Hinweise.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Die Polizei sucht nach einem Raubüberfall auf eine Spielhalle in Elmshorn weitere Zeugen.
Elmshorn Mann überfällt Spielhalle und flieht

In der Friedenstraße wurde am Montagabend eine Spielhalle überfallen. Ein männlicher Täter hat eine Angestellte der Spielothek bedroht und ist seitdem auf der Flucht. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Der Sachschaden am Auto wird von den Beamten auf 1000 Euro geschätzt.
Frontalzusammenstoß Pferd stirbt nach Unfall mit Auto

Verkehrsunfall mit Pferd: Am gestrigen späten Nachmittag ist laut Polizeiangaben ein Autofahrer mit einem Pferd kollidiert. Demnach befuhr der 47-jährige Fahrer gegen 17.30 Uhr die Holmer Straße Richtung Holm, als er unvermittelt frontal mit dem Tier zusammenstieß.

  • Kommentare
mehr

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Norderstedt

Im Kreuzungsbereich der Straßen Kirschenkamp und Pilzhagen in Norderstedt ist in den frühen Morgenstunden am Dienstag ein Fahrradfahrer mit einem Pferd zusammengestoßen, infolgedessen sich der Radfahrer leicht verletzt hat.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei in Geesthacht

Am Freitagabend stoppten Beamte der Polizei Geesthacht einen verdächtigen Mercedes-Lieferwagen. In seinem Inneren befanden sich acht Säcke, die mit Marihuanablüten gefüllt waren. Das Gewicht der Drogen betrug 60 kg. Der Fahrer und seine Ehefrau wurden festgenommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bundespolizei
Foto: Die Jugendlichen wurden auf frischer Tat geschnappt.

Einer Streife der Bundespolizei am Kieler Hauptbahnhof fielen Sonntagnacht gegen 3 Uhr zwei junge Männer auf, die sich auf Höhe Eingang Kaisertreppe verdächtig verhielten. Einer der beiden saß laut Polizeiangaben auf einem hochwertigen Moutainbike.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nordfriesland
Foto: Die Polizisten waren an mehreren Standorten in Norfriesland im Einsatz.

Mit Spezialeinsatzkommandos hat die Polizei im Kreis Nordfriesland und in Niedersachsen mehrere Immobilien wegen des Verdachts auf Versicherungsbetrug durchsucht. Die Einsätze am Donnerstag richteten sich gegen Männer, die ihre Immobilien vorsätzlich angezündet haben sollen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

  • Kommentare
mehr
B 430
Foto: Auf der B 430 gab es einen schweren Unfall.

Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagvormittag ein 78-jähriger Mercedes-Fahrer, der auf der B 430 stadtauswärts unterwegs war. Er kollidierte mit einem Lkw-Kastenwagen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Straßensperrung am Morgen
Foto: Auf der Bundesautobahn 1 kam es am frühen Mittwochmorgen auf Höhe Heiligenhafen zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Pkw Citroen C3.

Auf der Bundesautobahn 1 kam es am frühen Mittwochmorgen auf Höhe Heiligenhafen zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Pkw Citroen C3. Die Autobahn musste für etwa 80 Minuten voll gesperrt und der Verkehr durch Heiligenhafen abgeleitet werden.

 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Beschleunigtes Verfahren
Foto: Der Pole wurde bereits einen Tag nach der Tat verurteilt.

Nachdem ein polizeibekannter polnischer Staatsangehöriger am Mittwoch in Meldorf einige Drogerieartikel entwendet hatte, fand einen Tag später seine Verurteilung statt. Die Haftstrafe wird zur Bewährung ausgesetzt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einbrecher unterwegs
Foto: Täglich sind diverse Einbrecher in Schleswig-Holstein unterwegs.

In Ahrensburg und Großhansdorf kam es am Donnerstag zwischen anbrechender Dämmerung und 20.45 Uhr zu sechs Wohnungseinbrüchen. Betroffen waren die Straßen Vierwegen, Niegesland, Groten Diek und Sieker Landstraße. In allen Fällen wurde eine Terrassen oder- Balkontür aufgehebelt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Die Bundespolizei
Samos Polizisten aus SH retten Flüchtlinge Foto: Bundespolizisten retteten Flüchtling auf Samos.

Bundespolizisten aus Schleswig-Holstein haben Donnerstag 15 Personen von einem Felsen der griechischen Insel Samos in der Ägäis gerettet. Die Aktion war äußerst gefährlich und forderte den Besatzungen der Bundespolizeiboote "Uckermark" und "Börde" alles ab. mehr



ANZEIGE
Seemanöver
Foto: Mit der "Amatola" hat erstmals eine Fregatte aus Süfafrika in Kiel festgemacht.

Am Montag hat erstmals eine südafrikanische Fregatte im Rahmen eines Seemanövers in Kiel festgemacht. Das Einlaufen der „Amatola“ in den Tirpitzhafen markierte um 9 Uhr den Auftakt des Seemanövers „Good Hope VII“, das bis Mitte März auf der westlichen Ostsee abgehalten wird.

  • Kommentare
mehr
Meldungen aus Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein Wo die Einbrecher zuschlagen Foto: In ländlich geprägten Kreisen gab es mehr Einbrüche.

Die Fallzahlen sind 2016 in Schleswig-Holstein zwar gesunken, liegen aber im Zehn-Jahres-Vergleich noch auf hohem Niveau. In ländlich geprägten Kreisen wie Plön und Rendsburg-Eckernförde gab es sogar mehr Einbrüche. mehr



Anzeige
Foto: Die Polizei kümmert sich derzeit um die Sperrung der L328 bei Timmaspe.
  • Kommentare
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!