18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Aktuelle Polizeimeldungen
Raubdelikt in Neumünster
Mutter und Tochter überfallen
Foto: Zwei bislang unbekannte Täter haben am Mittwoch eine 37-Jährige und ihre Tochter überfallen.

Nach einem Raubüberfall auf eine 37-Jährige sucht die Kriminalpolizei nach Zeugen. Die Tat ereignete sich bereits am Mittwoch im Neumünsteraner Stadtteil Brachenfeld.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Bei einem Wildunfall wurden ein Motorradfahrer und seine Mitfahrerin verletzt.
Motorrad erfasst Reh Zwei Verletzte bei Wildunfall

Bei einem Zusammenstoß mit einem Reh am Mittwochabend in Moorrege wurden ein Motorradfahrer und seine Mitfahrerin verletzt. Rettungskräfte brachten sie ins Krankenhaus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Am Montagabend haben Polizisten in Rendsburg zwei Männer wegen mutmaßlicher Sachbeschädigung festgenommen. Bei der anschließenden Kontrolle fanden die Beamten Drogen.
Nach Schmierereien Zwei Männer mit Drogen festgenommen

Zwei junge Männer (26 und 27 Jahre alt) haben am Montag Verkehrsschilder beschmiert und wurden anschließend von der Polizei festgenommen. Dabei fanden die Beamten Drogen. Beide müssen sich jetzt strafrechtlich verantworten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Strand bei Dahme
Foto: Symbolbild Polizei.

Der seit Sonnabend vermisste Jetskifahrer aus Niedersachsen ist am Sonntagvormittag leblos an den Strand bei Dahme gespült worden. Das hat die Polizei am Sonntagmittag bekanntgegeben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bei Fahrdorf
Foto: Symbolbild Polizei.

Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 76 bei Fahrdorf ist am Sonntagmorgen ein Mensch gestorben, ein weiterer ist schwer verletzt worden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Von Auto erfasst
Foto: Symbolfoto Polizei.

Eine 61-jährige Fußgängerin wurde Sonnabendmittag beim Überschreiten der Friedrichstädter Straße in Rendsburg schwer verletzt, als sie von einem Auto erfasst wurde. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei in Höhe des Media Marktes.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Richtung Kiel
Foto: Wegen eines entlaufenen Hundes wurde die A 210 voll gesperrt.

Die A 210 in Richtung Kiel war auf Höhe Achterwehr am Mittwochmorgen voll gesperrt: Grund war ein entlaufener Hund, der orientierungslos über die Fahrbahn stromerte. Er konnte eingefangen und an seine Besitzer übergeben werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leer
Foto: Ein Mann wurde wegen Totschlags verhaftet.

Die Staatsanwaltschaft Aurich hat Anklage gegen einen 55 Jahre alte Mann erhoben, der eine Millionärin aus dem ostfriesischen Leer getötet haben soll. Der Mann sitzt bereits seit November in Untersuchungshaft. Ihm wird Totschlag vorgeworfen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Skandinavienkai
Foto: Die Zollfahnder haben Zigaretten am Skandinavienkai sichergestellt.

Beamte einer Kontrolleinheit des Hauptzollamtes Kiel ist auf dem Skandinavienkai ein dicker Fang gelungen. Bei der Kontrolle eines Sattelschleppers aus Lettland entdeckten die Zollbeamten Paletten mit Zigaretten. Dabei hatten die Schmuggler sich nur wenig Mühe gemacht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ehefrau legt Fahrerlaubnis vor
Foto: Bei einer Verkehrskontrolle ging den Beamten ein älterer Mann ins Netz, der gar keinen Führerschein hat.

Bei einer Routinekontrolle der Polizei Kappeln in Ellenberg am Donnerstag konnte ein 73 Jahre alter Autofahrer seinen Führerschein nicht vorzeigen, weil er ihn angeblich vergessen hatte. Wie sich später herausstellte, hatte er gar keine Fahrerlaubnis. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ausstieg Pinneberg
Foto: Die Bundespolizisten kümmerten sich darum, das Kind wohlbehalten wieder zur Familie zurückzubringen.

Ungewöhnlicher Einsatz der Bundespolizei am Freitagabend: Ein Familienvater hatte sich gegen 22.45 Uhr bei der Bundespolizei am Bahnhof in Elmshorn gemeldet, weil eines der vier Kinder den Ausstieg in Pinneberg nicht mitbekommen hatte. Beamte in Kiel konnten das Kind aber wohlbehalten in Empfang nehmen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Die Bundespolizei
Samos Polizisten aus SH retten Flüchtlinge Foto: Bundespolizisten retteten Flüchtling auf Samos.

Bundespolizisten aus Schleswig-Holstein haben Donnerstag 15 Personen von einem Felsen der griechischen Insel Samos in der Ägäis gerettet. Die Aktion war äußerst gefährlich und forderte den Besatzungen der Bundespolizeiboote "Uckermark" und "Börde" alles ab. mehr



ANZEIGE
Tourismus-Entwicklung
Foto: Der Abriss des ehemalige Woolworth-Gebäude schreitet voran. In das neue Geschäftshaus an dieser Stelle zieht die Modekette Primark.

Gute Nachrichten für die Kieler Tourismusbranche: Im ersten Quartal sind die Übernachtungszahlen gestiegen. Im März lag der Zuwachs im Vergleich zum Vorjahr sogar bei 16,3 Prozent. Kiel-Marketing-Chef Uwe Wanger blickt nicht nur deshalb optimistisch in die Zukunft.

  • Kommentare
mehr
Meldungen aus Schleswig-Holstein
Polizeieinsatz Drogen und Waffen auf Sylt gefunden Foto: Anwohner hörten die Hilferufe der Frau. Sie alarmierten die Polizei.

Seine Frau geschlagen, illegal Waffen gehortet und Drogen deponiert: Diesen Vorwürfen muss sich ein 51-Jähriger aus Westerland (Sylt) stellen. mehr



Anzeige
Foto: Der Feuerwerkskörper traf das Auto einer 19-jährigen Polizistin.
  • Kommentare
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!