12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Aktuelle Polizeimeldungen
Skandinavienkai
Zoll stoppte Zigarettenschmuggel
Foto: Die Zollfahnder haben Zigaretten am Skandinavienkai sichergestellt.

Beamte einer Kontrolleinheit des Hauptzollamtes Kiel ist auf dem Skandinavienkai ein dicker Fang gelungen. Bei der Kontrolle eines Sattelschleppers aus Lettland entdeckten die Zollbeamten Paletten mit Zigaretten. Dabei hatten die Schmuggler sich nur wenig Mühe gemacht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Bei einer Verkehrskontrolle ging den Beamten ein älterer Mann ins Netz, der gar keinen Führerschein hat.
Ehefrau legt Fahrerlaubnis vor Polizei erwischt Rentner ohne Führerschein

Bei einer Routinekontrolle der Polizei Kappeln in Ellenberg am Donnerstag konnte ein 73 Jahre alter Autofahrer seinen Führerschein nicht vorzeigen, weil er ihn angeblich vergessen hatte. Wie sich später herausstellte, hatte er gar keine Fahrerlaubnis. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Die Bundespolizisten kümmerten sich darum, das Kind wohlbehalten wieder zur Familie zurückzubringen.
Ausstieg Pinneberg Familie vergisst Kind im Zug nach Kiel

Ungewöhnlicher Einsatz der Bundespolizei am Freitagabend: Ein Familienvater hatte sich gegen 22.45 Uhr bei der Bundespolizei am Bahnhof in Elmshorn gemeldet, weil eines der vier Kinder den Ausstieg in Pinneberg nicht mitbekommen hatte. Beamte in Kiel konnten das Kind aber wohlbehalten in Empfang nehmen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Neumünster
Foto: Die Polizei sucht nach Zeugen.

Unbekannte haben laut Polizei in der Nacht zum Mittwoch zwei Leihanhänger und weitere Gegenstände vom Gelände des Baumarktes Toom gestohlen.

  • Kommentare
mehr
Kollision auf Kreuzung
Foto: Kollision auf Kreuzung: Drei Kinder wurden nach einem Unfall in Neumünster mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Drei Kinder im Alter von zwei, fünf und zehn Jahren sind nach Polizeiangaben am Mittwochabend bei einem Unfall auf der Kreuzung Boostedter Straße/Hartwigswalder Straße/Leinestraße leicht verletzt und vorsorglich in das Krankenhaus nach Neumünster gebracht worden.

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Polizei: Seniorin war sichtlich geschockt

Eine 82-jährige Autofahrerin hat in Lübeck vier Unfälle in Folge verursacht - und danach ihren Führerschein abgegeben. Menschen wurden bei der Crash-Fahrt nicht verletzt. Die Polizei bezifferte den Sachschaden auf 17.000 Euro.

  • Kommentare
mehr
Dietrichsdorf
Foto: In Dietrichsdorf sollte eine Spielhalle überfallen werden.

Sonnabendfrüh hat ein unbekannter Mann versucht, eine Spielhalle in Neumühlen-Dietrichsdorf zu überfallen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Albersdorf
Foto: Ein Holzweihnachtsmann ist in Albersdorf abhanden gekommen, die Diebe wurden von einer Überwachungskamera gefilmt.

Diebe haben sich am Montagabend in Albersdorf einen Weihnachtsmann aus Holz angeeignet. Er schmückte das Gelände einer Firma und wird nun dringend gesucht. Zeugen sollten sich bei der Polizei melden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Norderstedt

Im Kreuzungsbereich der Straßen Kirschenkamp und Pilzhagen in Norderstedt ist in den frühen Morgenstunden am Dienstag ein Fahrradfahrer mit einem Pferd zusammengestoßen, infolgedessen sich der Radfahrer leicht verletzt hat.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei in Geesthacht

Am Freitagabend stoppten Beamte der Polizei Geesthacht einen verdächtigen Mercedes-Lieferwagen. In seinem Inneren befanden sich acht Säcke, die mit Marihuanablüten gefüllt waren. Das Gewicht der Drogen betrug 60 kg. Der Fahrer und seine Ehefrau wurden festgenommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bundespolizei
Foto: Die Jugendlichen wurden auf frischer Tat geschnappt.

Einer Streife der Bundespolizei am Kieler Hauptbahnhof fielen Sonntagnacht gegen 3 Uhr zwei junge Männer auf, die sich auf Höhe Eingang Kaisertreppe verdächtig verhielten. Einer der beiden saß laut Polizeiangaben auf einem hochwertigen Moutainbike.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Die Bundespolizei
Samos Polizisten aus SH retten Flüchtlinge Foto: Bundespolizisten retteten Flüchtling auf Samos.

Bundespolizisten aus Schleswig-Holstein haben Donnerstag 15 Personen von einem Felsen der griechischen Insel Samos in der Ägäis gerettet. Die Aktion war äußerst gefährlich und forderte den Besatzungen der Bundespolizeiboote "Uckermark" und "Börde" alles ab. mehr



ANZEIGE
Danach Einsatz in Gaarden
Foto: Zugang zur Chirurgie: Gegen 21 Uhr wurde die Feuerwehr aus dem UKSH alarmiert.

Ein Brand auf einer Toilette im Universitätsklinikum in Kiel hat am Sonnabend für Aufregung gesorgt. Kurz vor 21 Uhr war im Erdgeschoss der Chirurgie eine Rauchentwicklung aufgetreten. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war der Flur im Erdgeschoss bereits verqualmt.

  • Kommentare
mehr
Meldungen aus Schleswig-Holstein
Steenfeld Junge stirbt nach Sturz von Trecker Foto: Die Polizei ermittelt nach einem tödlichen Unfall im Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Zu einem folgenschweren Unfall kam es Sonnabendmittag auf einem Feldweg bei Steenfeld. Der Fahrer (46) eines Traktors mit Anhänger hatte seinen zehnjährigen Sohn und dessen gleichaltrigen Freund mitgenommen. Der Freund befand sich auf dem Anhänger, stürzte und zog sich tödliche Verletzungen zu. mehr



Anzeige
Foto: Ein Mann ist in Neumünster lebensgefährlich verletzt worden.
  • Kommentare
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!