11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ausreißer am Hauptbahnhof aufgegriffen

Kiel Ausreißer am Hauptbahnhof aufgegriffen

Beamte der Bundespolizei bemerkten am Freitag gegen 0.30 Uhr auf dem Hauptbahnhhof Kiel zwei Jungen, die ohne Begleitung unterwegs waren. Eine Überprüfung der Personalien ergab, dass die Jungen im Alter von 13 und 14 Jahren aus einer Wohneinrichtung in Eckernförde ausgebüxt waren, sagte ein Polizeisprecher.

Voriger Artikel
180 000 Euro an Trickbetrüger übergeben
Nächster Artikel
Mit 140 km/h durch Henstedt-Ulzburg

Die Bundespolizei griff am frühen Freitagmorgen zwei jugendliche Ausreißer aus Eckernförde am Kieler Hauptbahnhof auf.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Polizeimeldungen 2/3